Wegweiser: Der FMT Düren steht ca. 6Km südwestlich von Düren am Rand der Ortschaft Gey zu Großhau gehörend. Unweit der B399, Abzweig zur Straße Auf der Weide folgend bis FMT.

Empfangsqualität: Bedingt durch seine Fußpunkthöhe von ca.380m über NN, ist der weithin sichtbare Typenturm mit dem Spitznamen "Eifelhoer" in einem Radius von ca. 100 Km zu empfangen. An seiner östlichen Seite, an der oberen Plattform der Betriebskanzel sind die UKW-Sendeantennen des NRW-Lokalfunk für den Kreis Düren montiert. Von hier wird auf 92,7 MHz RADIORUR, gesendet.

 

Es obliegt uns nicht, über diverse schlecht koordinierte Frequenzen dieses Standortes unsere Meinung hier zu veröffentlichen. Über Frequenzkoordinationen entscheidet die Bundesnetzagentur und nicht der einzelne Zuhörer einer bestimmten Frequenz eines Senderstandortes.

 

UKW      
Kanal-Frequenz Leistung/Pol. Footprints/Fotos/Notizen Mux-Programm
92,7 MHz 0,5 KW - dh RADIORUR -PI: D47B-
       
DAB+   derzeit keine Ausssendung  
       
DVB-T   derzeit keine Ausssendung  
dv=direktional-vertikales Sendediagramm - dh= direktional-horizontales Sendediagramm